0
@
Keine Artikel im Warenkorb
bilstein
bilstein
bilstein
bilstein

Exklusive Vorteile für Gewindefahrwerke im Bilstein Shop

Verlängerte Gewährleistung
für B14 & B16
Zertifizierter Einbau
deutschlandweit
Fahrwerkcheck nach
einem Jahr inklusive
Kostenloser Support
+49 2333 791 4434
BILSTEIN B14
  • HÖHENVERSTELLUNG 15-50 mm
bilstein-14
BILSTEIN B16
  • HÖHENVERSTELLUNG 15-50 mm
  • PARALLELE ZUG- UND DRUCKSTUFENVERSTELLUNG
bilstein-14
CLUBSPORT AKTION
  • 1.100€ RABATT
  • 100% PERFORMANCE
  • ZUG-, DRUCK- UND STURZVERSTELLUNG
BILSTEIN-Clubsport

Bilstein Einbau Spezialisten

Profitieren Sie von Top-Service und kompetentem Einbau bei unseren Bilstein Fahrwerkexperten

Professionelle Beratung und Einbau vor Ort
Erweiterte Hersteller-Garantie
Exklusiver Einbaubonus
... und vieles mehr!
Mehr Informationen

JETZT NEU

FRISCH EINGETROFFEN VW T6 DampTronic Gewindefahrwerk

Das elektronische Gewindefahrwerk für alle Volkswagen T6, Multivan, Transporter und Bus mit elektronischem Fahrwerk ist jetzt im BILSTEIN Shop verfügbar.

Jetzt kaufen

Häufige Fragen zu Gewindefahrwerken im BILSTEIN SHOP

Was ist ein Gewindefahrwerk und wie unterscheidet es sich von anderen Fahrwerken?

Bei einem Gewindefahrwerk oder Schraubfahrwerk handelt es sich um eine spezielle Form der Fahrwerke, also Stoßdämpfer und Feder für beide Achsen des Autos. Das Besondere an einem Gewindefahrwerk ist die Höhenverstellung über das Gewinde am Außenrohr. Sportfahrwerke wie unser BILSTEIN B12 werden für eine bestimmte Höhe ausgelegt und haben beispielsweise einen angeschweißten Federteller. Bei einem Gewindefahrwerk hingegen wie unserem BILSTEIN B14, B16 oder Clubsport kann die Fahrzeughöhe oder Bodenfreiheit durch eine Verstellung des Aufsatzpunktes der Feder angepasst werden.

Wofür braucht man ein Gewindefahrwerk?

Gewindefahrwerke kommen immer dann zum Einsatz, wenn eine besondere Tieferlegung notwendig ist oder die Fahreigenschaften des Fahrzeuges verbessert werden müssen. Häufige Anwendungsfälle sind beispielweise eine besonders tiefe Fahrzeughöhe zur Verbesserung der Optik und Verbesserung der Fahreigenschaften. Aufgrund der meist individuellen Rad- und Reifenkombinationen insbesondere im Sommer und im Winter kann mit einem Gewindefahrwerk die Höhe immer perfekt eingestellt werden. Durch die Veränderung der Fahrzeughöhe werden zusätzlich die Fahreigenschaften wie das Nick- und Wankverhalten beim Beschleunigen oder Bremsen in Kurven sowie die Traktion des Autos beeinflusst. Daher legen wir als Pioniere der Fahrwerkstechnik und Partner des Motorsports insb. Wert darauf, dass jedes Gewindefahrwerk ein einzigartiges Fahrgefühl erlebbar macht. Das Auto muss nach dem Einbau eines Gewindefahrwerks nicht nur besser aussehen, sondern sich auch besser fahren. Ein weiterer häufiger Anwendungsfall ist die Verwendung von Gewindefahrwerken in Transportern wie z.B. dem VW T5 oder der Mercedes V–Klasse. Durch die individuelle Tieferlegung kann die Fahrzeughöhe perfekt abgestimmt werden, um problemlos in Tiefgaragen navigieren zu können. Dadurch verbessern sich nicht nur die Optik des Fahrzeuges sondern auch die Fahreigenschaften und –sicherheit drastisch gegenüber Serienfahrwerken.

Was für Arten von Gewindefahrwerken gibt es?

Bei Gewindefahrwerken unterscheidet man zwischen härteverstellbaren (z.B. BILSTEIN B16 und Clubsport) und nicht-härteverstellbaren (BILSTEIN B14) Anwendungen. Nicht härteverstellbare Fahrwerke (BILSTEIN B14) haben ein voreingestelltes Setup. Dieses ist durch unsere Ingenieure auf jedes Fahrzeug individuell eingestellt und getestet und bietet den besten Mittelweg zwischen Komfort (weich) und Sportlichkeit (Hart). Bei den härteverstellbaren Fahrwerken (BILSTEIN B16 und Clubsport) kann das Setup bzw. die Härte nochmal individuell auf die eigenen Wünsche und Bedürfnisse eingestellt werden. Dies kann z.B. dann der Fall sein, wenn man unter der Woche etwas komfortabler Fahren möchte, dann kann man das Gewindefahrwerk weicher einstellen, am Wochenende hingegen auf der Rennstrecke fahren möchte, dann stellt man das Fahrwerk härter ein. Profis und Amateure stellen zusätzlich die Härte des Fahrwerks individuell auf die jeweilige Strecke ein, auf der Sie unterwegs sind! Das Fahrverhalten äußert sich im Nick- und Wankverhalten beim Beschleunigen oder Bremsen in Kurven sowie der Traktion des Autos. Der Unterschied innerhalb der verstellbaren Gewindefahrwerke BILSTEIN B16 und Clubsport ist meist die Art der Verstellung. Unser BILSTEIN B16 besitzt eine 2-in-1 Verstellung wodurch die Zug- und Druckstufe des Dämpfers mit nur einem Verstellrad verstellt werden kann. Dabei haben unsere Ingenieure sichergestellt, dass die beiden Stufen in jedem Setup perfekt aufeinander abgestimmt sind, um die bestmögliche Performance zu erreichen. Bei unserem BILSTEIN Clubsport hingegen können die Zug- und Druckstufe sogar noch einzeln eingestellt werden über jeweils ein Verstellrad. Näher am Motorsport geht nicht, denn dadurch kann das Gewindefahrwerke ganz präzise auf die jeweilige Rennstrecke eingestellt werden um auch das letzte zehntel rauszuholen. Worauf sollte man bei einem Gewindefahrwerk achten? Fast genauso wichtig wie das richtige Produkt ist der fachgerechte Einbau von Spezialisten. Durch unser Partnerprogramm, die BILSTEN Fahrwerk Experten, bieten wir die Möglichkeit zertifizierte und von uns nochmal extra geschulte Werkstätten als Einbaupartner auszuwählen. Das Fahrgefühl, die Fahrperformance und die Fahrzeugoptik sind wichtige Faktoren bei der Auswahl des Produktes und Herstellers. Da man dies erst meist nach dem Einbau spüren kann, ist ein Umtausch immer mit den Montagekosten verbunden. Unsere Motorsportgene und Erfahrung aus der Serienbelieferung von nahezu allen PKW-Premiumherstellern stellen sicher, dass unsere Produkte die idealen Fahreigenschaften und Qualität abgestimmt auf jedes Fahrzeug mitbringen. Bei Bestellung des Gewindefahrwerks in unserem Shop und professionellen Einbau durch einen BILSTEIN Fahrwerk Experten erhalten Kunden darüber hinaus 2 Jahre längere Gewährleistung, einen kostenlosen Fahrwerkcheck sowie einen Rabatt auf die Einbaukosten.